Piratenpartei fit für Wahlkampfendspurt: Großes Piratenhappening am Küchengarten

Die Piratenpartei der Region Hannover nimmt weiter Fahrt auf, um den etablierten Parteien zur Kommunalwahl einzuheizen. Auf einem großen Fest am Samstag auf dem Küchengartenplatz in Hannover Linden präsentierte die Partei ihre politischen Ziele für die Stadt und die Region Hannover. In der Zeit zwischen 8.00 und 18.00 Uhr informierten sich weit über tausend Bürgerinnen und Bürger auch über die Kandidaten der Piraten. Neben den Schwerpunkten Bürgerrechte und Informationsfreiheit spielten soziale Themen bei den Bürgergesprächen eine zentrale Rolle. Die junge Partei sieht sich im Aufwind, nachdem eine Wahlprognose den Piraten in Berlin durchaus Chancen einräumt ins Abgeordnetenhaus einzuziehen. Das professionell organisierte Fest am Küchengarten zeigte jedenfalls, dass in Sachen Wahlkampf die Piraten mit den großen Parteien gleichgezogen bzw sie in manchen Themenfeldern überholt haben.
(jpsb)

Dieser Beitrag wurde unter Hannover, Kommunalwahl 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Responses to Piratenpartei fit für Wahlkampfendspurt: Großes Piratenhappening am Küchengarten