Wagenknecht vs. Weisband fällt aus

Eine für den morgigen Donnerstag in Berlin geplante Veranstaltung mit Sahra Wagenknecht und Marina Weisband wurde heute kurzfristig abgesagt. Angekündigt war eine Diskussion zum Thema “Arbeit und Leben in der Gesellschaft der Zukunft”. Möglicherweise soll die Veranstaltung im nächsten Jahr stattfinden.

Weisband sei erkrankt heisst es zur Begründung der Absage. Die ehemalige Politische Geschäftsführerin der Piraten stand in den letzten Tagen im Fokus der Medien, da sie sich per Blogeinträgen mit einer Redakteurin des Spiegel streitet. Zudem befindet sich ihre Partei derzeit im freien Fall und wird mittlerweile bei bundesweit nur noch 4% gesehen.
(mb)

Dieser Beitrag wurde unter BTW 13, LINKE, Piraten, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.