Hans-Kurt Hill leitet Wahlkampf der Saarlinken

Wie der Saarländische Rundfunk meldet wurde der frühere Bundestagsabgeordnete Hans-Kurt Hill zum neuen Wahlkampfleiter der Saarlinken ernannt. Hill, der von 2005 bis 2009 energiepolitischer Sprecher der Linksfraktion war, folgt damit Heinz Bierbaum. Dieser hatte nach der Wahl von Thomas Lutze zum Spitzenkandidaten das Amt des Wahlkampfleiters niedergelegt. Unterstützt wird Lutze auch von linker Bundesprominenz. Am 14. August besucht Parteichef Riexinger das Saarland, am 7. September kommt der Vorsitzende der Linksfraktion Gregor Gysi. Oskar Lafontaine wird, wie bereits berichtet, nicht in seinem Heimatverband für die Partei werben. Nach Aussagen Lutzes hatte er persönlich seit seiner Wahl zum Spitzenkandidaten keinen Kontakt mehr zu Lafontaine.
(mb)

Dieser Beitrag wurde unter BTW 13, LINKE, Saarland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.