Cornelia Ernst auf Platz 3; Stichwahl für Platz 4

1938953_255223234647374_1736756210_oDie ohne Gegenkandidatin angetretene Cornelia Ernst ist mit einem Ergebnis von 397 Ja-Stimmen (83,4%) auf Platz 3 der Liste gewählt worden. Spannender gestaltet sich der Kampf um den vierten Listenplatz. Der Europaabgeordnete Scholz muss sich am Sonntagmorgen einem weiteren Wahlgang stellen. Er erhielt 219 Stimmen (46,2%), auf seinen Kontrahenten Pflüger entfielen 200 Stimmen (42,19%), Seifert erhielt lediglich 55 Stimmen. Damit entscheidet zwischen Scholz und Pflüger die Stichwahl.

Die Vertreterversammlung ist zunächst beendet und wird am morgigen Sonntag ab 8.00 Uhr fortgesetzt.

Auch das Potemkin-Team sagt für Heute „Gute Nacht“.
(jpsb)

Dieser Beitrag wurde unter Bundesparteitag 2014, Europawahl 2014, Hamburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.