Archiv des Autors: admin

Hört die Signale! Auf zum letzten Gefecht? Bundestagsfraktion zerlegt sich im freien Fall

Gestern noch haben wir über den Beschluss der Fraktion der Linken im Bundestag zum Verhalten von Abgeordneten und Mitarbeitern im Bezug auf die Teilnahme an gegen Israel gerichteten Aktionen berichtet. Dieser laut Stefan Liebich einstimmig gefasste Beschluss liegt nun im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Bundespartei, Bundestag, LINKE, Marx 21 | Hinterlasse einen Kommentar

Überholt, verstaubt, überflüssig: Hat die Westlinke fertig?

Bremen sollte es richten. Noch am Wahlsonntag fabulierte das Vorsitzendenduo der Partei Die Linke von einem sicheren Wiedereinzug in die Bremer Bürgerschaft. Nach der Wahl steht die Partei auch in ihrer Westtrutzburg vor einem Scherbenhaufen. In Bremerhaven ist sie auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Foulspiel, LINKE, Marx 21 | Hinterlasse einen Kommentar

Listenaufstellung in Hannover 2011: Alter Streit und neuer Ausgang?

Es war einer dieser Tage, die im Gedächtnis der Partei bleiben werden. Nach über fünf Jahren politischer Auseinandersetzung mit Kräften, die im Verband Politik auf eigene Rechnung gemacht haben, sind die Kandidaten aus dem Milieu Marx 21 und dem Club … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hannover, Kommunalwahl 2011, LINKE, Marx 21 | Hinterlasse einen Kommentar

Das Gute und Hehre

Nur wenige Parteien und Bewegungen haben das Glück, ein Fundament zu besitzen, welches sie Erhaben macht vor den Unbilden mechanistischer Administration von Menschen. Es sind dies Parteien, die in sich selbst den Anspruch haben Ziele zu vertreten, die die Menschheitsgeschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter LINKE, Zwischenruf | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Text “Fairplay der Antidemokraten”

Der Aufruf von Fabio de Masi für eine Neuausrichtung innerparteilicher Demokratie an sog. goldenen Regeln hat innerhalb kürzester Zeit zu etlichen Reaktionen in der Partei geführt. Treffend führen etwa Sören Benn und Tom Strohschneider auf ihren Webangeboten wichtige Kritikpunkte zusammen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Foulspiel, LINKE | Hinterlasse einen Kommentar

Österlicher Frieden bei den Linken: Nur die Meinungsforschung und ein gewisser Ralph spielen nicht mit

Es hätte alles so schön sein können. Der geschäftsführende Parteivorstand beschließt Einigkeit, die Protagonisten des linken Bruderkriegs erkennen die Sinnlosigkeit ihres Streits und die Bevölkerung deutet die gehaltvollen Gesten in der Partei als Zeichen für den Beginn großer sozialer Umwälzungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, LINKE, Marx 21 | Hinterlasse einen Kommentar

Ernsts hanseatischer Befreiungsschlag: Rohrkrepierer mit Platzpatronen

Gelegentlich werden politische Alleinstellungsmerkmale gerne als das überlebensnotwendige Rüstzeug politischer Gruppierungen bezeichnet. Die Richtigkeit dieser Aussage zu Grunde legend, müsste die Partei Die Linke vor evolutionärer Kraft nur so strotzen. Die Fragen nach gesellschaftlichen Verfügungsrechten, nach der Notwendigkeit materielle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, LINKE | Hinterlasse einen Kommentar

Leserbrief: Grüße an die alte Heimat

Schön war’s, als Anfang der neunziger Jahre sich die PDS als Nachfolgepartei der gescheiterten SED gründete. Man wollte Verantwortung übernehmen für die Vergangenheit. Aber man wollte aus den Fehlern lernen und den demokratischen und freiheitlichen Defiziten, die teils dem .kalten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserreaktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Von komplexen Fragen und simplen Antworten

Sie standen vor Ort und demonstrierten. Die sonntägliche .Mahnwache gegen den Krieg., der Partei Die Linke am Brandenburger Tor, war im Wesentlichen das letzte Aufgebot von Parteigängern des unter Druck stehenden Parteivorsitzendenduos. Dazu gab es eine dieser .weltbewegenden. Erklärungen, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, LINKE, Marx 21, Zwischenruf | Hinterlasse einen Kommentar

Strahlende Zukunft? Warum der Linken als deideologisierter Protestpartei eine nur geringe Restlaufzeit beschieden sein könnte

Okay, das ist jetzt gemein. Wortspielchen mit Atomkatastrophen zu Lasten einer von Funktionären und Parteimitarbeitern getragenen Betroffenheitskakophonie anlässlich eines drohenden Super-GAUs in Fukushima? Darf das gerade jetzt sein, nur weil ein Tsunami die Gemütlichkeit des idealisierten Zauberhabitats der Ersten Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, LINKE | Hinterlasse einen Kommentar