Archiv des Autors: twak

Linke Niedersachsen: Dehm zieht im Landesverband durch!

Der Wahlparteitag des niedersächsischen Landesverbandes der Partei Die Linke endete am vergangenen Wochenende mit keinen größeren Überraschungen. Die eng mit dem niedersächsischen Bundestagsabgeordneten Diether Dehm arbeitenden Kandidaten Herbert Behrens und Anja Stöck konnten sich mit Wahlergebnissen jeweils über 80 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundestagsfraktion, Diether Dehm, FDS, Hannover, Landespolitik, Landtagswahl, LINKE, Marx 21, Niedersachsen, Parteitag, SAV, Strömungen | Hinterlasse einen Kommentar

Rudi Dutschke Gedächtnis Zwerge, versagen auch in Göttingen auf ganzer Linie…

Nach der Wahlpleite des Marx21-dominierten SDS Hannover bei den Studentischen Wahlen 2015 scheitert nun auch der SAV-dominierte SDS Göttingen auf ganzer Line bei den Wahlen zum dortigen Studentenparlament.

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Hochschule, Kommentar, LINKE, Marx 21, Niedersachsen, SAV, SDS, Wahlergebnis | 4 Kommentare

Zu den Uni-Wahlen in Hannover 2015: Das Scheitern der „Rudi-Dutschke-Gedächtniszwerge“

Auch im Jahr 2015 war die Studentenschaft der Leibniz Universität Hannover dazu aufgerufen die Vertreter der studentischen Selbstverwaltung und der akademischen Mitbestimmung zu wählen. Die Partei DIE LINKE wurde dabei durch ihre örtliche Hochschulgruppe vertreten. Selbige wurde angeführt von ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar, LINKE, Niedersachsen, SDS | Hinterlasse einen Kommentar

Ditfurth Veranstaltung in Hannover voller Erfolg: Keine Handbreit den Querfrontlern!

Der kürzlich neugegründete Kreisverband des Forum demokratischer Sozialismus (FdS) in Hannover konnte mit seiner Auftaktveranstaltung gleich einen wichtigen politischen Erfolg feiern. Am 18.6.2014 diskutierten auf Einladung des FdS Jutta Ditfurth und Utz Anhalt mit mehr als hundert Besuchern über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Diether Dehm, FDS, Hannover, LINKE, Niedersachsen, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Bürde mit der Hürde. Fünf Prozent, die in Niedersachsen unerreichbar scheinen…

Nach den Landtagswahlen und Bundestagswahlen 2013 bleibt Die Linke in Niedersachsen auch 2014 bei den Europawahlen unter der psychologisch so wichtigen Fünfprozenthürde. Aber wo Schatten ist, da ist auch ein Licht am Horizont. Michael Fleischmann, der für Die Linke in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diether Dehm, Hannover, Kommentar, Kommunalpolitik, Landespolitik, LINKE, Niedersachsen | Hinterlasse einen Kommentar

Piraten Hannover: Fertig machen zum Abwracken

Jede Tragödie hat auch ihre Provinzposse. Seit letzter Woche gibt es in der Landeshauptstadt Hannover keine Fraktion der Piratenpartei mehr. Der besondere Witz dabei: Die Partei hat keinen Mandatsträger verloren, vielmehr mögen die beiden Ratsherren der Partei nicht miteinander zusammenarbeiten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hannover, Kommunalpolitik, LINKE, Piraten | Hinterlasse einen Kommentar

Aus der Redaktion: Im Gespräch nach Hamburg

Die Potemkin Redaktion zieht eine positive Bilanz über ihre Arbeit auf dem Hamburger Parteitag. Gleichwohl bleiben Fragen zurück. Ein kleines augenzwinkerndes Streitgespräch mit Interviewcharakter aus der Redaktion zwischen Thorsten Kuhn (twak) und Juan P. Sanchez Brakebusch (jpsb) dokumentiert dies. twak: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Bundesparteitag 2014, Diether Dehm, FDS, Gregor Gysi, Hamburg, Interview, Katja Kipping, LINKE, Niedersachsen, Rot-Rot-Grün, Sahra Wagenknecht, Strömungen | 1 Kommentar

Hannover vor der Oberbürgermeisterwahl. Die Linke schickt Maren Kaminski ins Rennen

Nicht nur im Bund und in Hessen wird an diesem Sonntag gewählt. Die Mitglieder der hannoverschen Linken schauen auch gebannt auf den Ausgang des ersten Wahlgangs der Oberbürgermeisterwahl in der Landeshauptstadt. Die Linke schickt dabei die Kreisvorsitzende Maren Kaminski ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hannover, Kommunalpolitik, LINKE | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlkreisk(r)ampf die Zweite: Klauke Reloaded

Am Abend des 15. April 2013 gehörte er zur Unterstützertruppe Leideckers. Nun ist er wieder im Mittelpunkt des Kreisverbändeverteilers der Linken Niedersachsen. Der Streit um den Marx21 Aktivisten Oliver Klauke, wirft seit einigen Tagen ein bizarres Schlaglicht auf die Zustände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BTW 13, Hannover, LINKE, Niedersachsen | 1 Kommentar

Das Karnickel heißt Leidecker! MdB Dittrich erleidet Niederlage im eigenen Wahlkreis

Wie bereits berichtet, hatten am gestrigen Montag die Mitglieder der Linkspartei in Hannover über ihren Direktkandidaten im Wahlkreis Hannover Süd zu entscheiden. Auf der Sitzung mit achtzig anwesenden Genossinnen und Genossen setzte sich der politisch erfolglose Geschäftsführer der ehemaligen niedersächsischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BTW 13, Hannover, Kommentar, LINKE, Marx 21, Niedersachsen | 9 Kommentare