Archiv der Kategorie: Berlin 2011

Zum Wahlausgang in Berlin
von Uwe Schwarz

Beim Thema “Wasser” hat die Berliner Linke falsch gehandelt, weil sie es nur als eine rechtliche Frage betrachtet hat. Es war aber immer auch eine politische Frage, vom sozialen Aspekt gar nicht zu reden. So stand sie rechtlich gesehen auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin 2011, LINKE | Schreib einen Kommentar

Klarmachen zum Abtakeln: Erfolg der Piraten legt auch Schwächen der Linken frei!

Es kam wie prognostiziert. Das Rot-Rote-Regierungsexperiment ist nach zehnjähriger Amtsinhaberschaft von den Wählern in Berlin nicht mehr bestätigt worden. Mit einem Stimmenrückgang von 1,7 Prozent hat die Berliner Linke die Basis dafür verfehlt eine weitere Wahlperiode mit den Sozialdemokraten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin 2011, LINKE | Schreib einen Kommentar