Archiv der Kategorie: Berlin

Täglich grüßt das Murmeltier: Linke Querfrontposse um den „Kölner Karlspreis“

Es klingt wie die zigfache Wiederholung derselben Aufführung in der Partei Die Linke. Wenn sich der geschichtsreaktionäre Teil der Partei in die Halluzination von massentauglichen Agitationsformen verabschiedet, ist er immer wieder bereit vermeintliche Freunde in dem unübersichtlichen Kosmos phänomenaler Selbstüberschätzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Berlin, Bundespartei, Diether Dehm, Gegen Rechts, Kommentar, LINKE, Parteivorstand, Querfront | 1 Kommentar

Die Causa Andrej Holm: Der lange Schatten linker Hybris

Linkssein, das war in Westdeutschland oftmals ein Versuchsfeld des Widerständigen. Im Duktus der 68er-Revolte hatten viele Posen des Rebellischen den gefälligen Duft der Marotte des besser gestellten Bürgertums, das seine eigenen Kinder nicht im Griff hatte. Was waren da schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Bundespartei, Kommentar, Landespolitik, LINKE, LTW 16 | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin hat gewählt

Rund 2,5 Millionen Wahlberechtigte konnten am gestrigen Sonntag über die Zusammensetzung des Berliner Abgeordnetenhauses entscheiden. Mit 66,9% lag die Wahlbeteiligung deutlich über den 60,2% des Jahres 2011. Die SPD, die seit 1990 in wechselnden Koalitionen entweder mit den Vorläufern der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Landtagswahl, LTW 16, Rot-Rot-Grün, Wahlergebnis | Hinterlasse einen Kommentar

Zum guten Schluss!

Werte Genossinnen und Genossen des fds-Bundesvorstandes, ich möchte Euch hiermit über meinen Austritt aus dem fds informieren bzw. diesen mit diesen Zeilen kund tun. An dieser Stelle nur so viel zu den persönlichen Beweggründen und zum Zeitpunkt des Austritts: Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Bundespartei, Diether Dehm, Dietmar Bartsch, FDS, Hannover, In eigener Sache, LINKE, LTW 16, Oskar Lafontaine, Querfront, Rot-Rot, Sahra Wagenknecht, Strömungen | 2 Kommentare

Linke in Berlin weiter drittstärkste Kraft

Die Linke in Berlin bleibt auf Landesebene weiterhin drittstärkste Kraft vor den Grünen. Nach einer Umfrage von Infratest-dimap für den RBB konnten sich die Sozialisten, die 2011 nach zehn Jahren aus der Rot-Roten Regierungskoalition abgewählt worden waren, auf nun 18% … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, LTW 16, Rot-Rot-Grün, Umfrage | 1 Kommentar

Linke bereitet sich auf Landtags- und Europawahlen vor

Auf ihrer Landesvertreterversammlung in Lepizig hat die sächsische Linke an diesem Wochenende ihre Kandidaten für die Landtagswahl am 31. August aufgestellt. Zum Spitzenkandidaten wählte man mit 70,5% den Landes- und Fraktionsvorsitzenden Rico Gebhardt. Auch bei der Vergabe der nächsten 19 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Europawahl 2014, Landespolitik, LINKE, LTW14, Parteitag, Rot-Rot-Grün, Sachsen, Thüringen | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Wolf weiter auf Kurs

Auf ihrer Klausurtagung im brandenburgischen Hoppegarten hat die Berliner Linksfraktion ihren Vorstand neugewählt. Udo Wolf wurde mit deutlicher Mehrheit für weitere zwei Jahre als Fraktionsvorsitzender bestätigt. Zu seinen Stellvertreterinnen wurden Katrin Lompscher und die haushaltspolitische Sprecherin Manuela Schmidt gewählt. Neuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Landespolitik, LINKE | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Lauer aus der Flaute?

Mit derzeit nur noch 4% würden die in 2011 mit 8,9% ins Berliner Abgeordnetenhaus eingezogenen Piraten bei der nächsten Wahl auch gleich wieder die parlamentarische Bühne verlassen dürfen. Ein personeller Neuanfang in der Führungsspitze des Landesverbandes soll den leckgeschlagenen Kahn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Europawahl 2014, Parteitag, Parteivorstand, Piraten | Hinterlasse einen Kommentar

Ebstein statt Bankenmacht – Jahresauftakt der Linken

Im Anschluss an die alljährliche Ehrung für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht traf sich die deutsche Linke zum Jahresauftakt in der Berliner Volksbühne. Zwar hatten Günter Wallraff und der Hoffnungsträger der Europäischen Linken Alexis Tsipras kurzfristig ihre Teilnahme an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Bernd Riexinger, Bundesparteitag 2014, Diether Dehm, Europawahl 2014, Kommentar, Kultur, LINKE, Oskar Lafontaine, Programmdebatte, Sahra Wagenknecht | Hinterlasse einen Kommentar

Wir konnten selber nicht freundlich sein

Über machiavellistische Elemente in Bertolt Brechts literarischem Werk Es gilt als Binsenweisheit, dass der politische Philosoph Niccoló Machiavelli als unmarxistisch zu klassifizieren ist: Ein Denker, der reinen Opportunismus und pure Machtpolitik in seinem Hauptwerk Il Príncipe predigte, bar jeder Ethik, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Essay, Gastbeitrag, Kapitalismus, Kultur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare