Archiv der Kategorie: Marx 21

Linke Niedersachsen: Dehm zieht im Landesverband durch!

Der Wahlparteitag des niedersächsischen Landesverbandes der Partei Die Linke endete am vergangenen Wochenende mit keinen größeren Überraschungen. Die eng mit dem niedersächsischen Bundestagsabgeordneten Diether Dehm arbeitenden Kandidaten Herbert Behrens und Anja Stöck konnten sich mit Wahlergebnissen jeweils über 80 Prozent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundestagsfraktion, Diether Dehm, FDS, Hannover, Landespolitik, Landtagswahl, LINKE, Marx 21, Niedersachsen, Parteitag, SAV, Strömungen | Hinterlasse einen Kommentar

Rudi Dutschke Gedächtnis Zwerge, versagen auch in Göttingen auf ganzer Linie…

Nach der Wahlpleite des Marx21-dominierten SDS Hannover bei den Studentischen Wahlen 2015 scheitert nun auch der SAV-dominierte SDS Göttingen auf ganzer Line bei den Wahlen zum dortigen Studentenparlament.

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Hochschule, Kommentar, LINKE, Marx 21, Niedersachsen, SAV, SDS, Wahlergebnis | 4 Kommentare

Kreisverkehr im Velodrom: Linke Reformer in der seelenlosen Weltverbesserungsmaschinerie!

Der Velodromparteitag ist ein vollendeter Sieg der Netzwerker des „Dritten Wegs“. Der Burgfrieden in der Partei wird dabei immer mehr zum Grab der Bedeutung des reformsozialistischen Flügels. Kipping erfüllt in dieser Aufführung der „ausmoderierten Bedeutungslosigkeit“ der Reformer ihre Traumrolle in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bernd Riexinger, BTW 17, Bundespartei, Bundesparteitag 2014, Diether Dehm, FDS, Gregor Gysi, Katja Kipping, LINKE, LTW14, Marx 21, NRW, Oskar Lafontaine, Parteitag, Parteivorsitz, Parteivorstand, Rot-Rot-Grün, Saarland, Sahra Wagenknecht | 7 Kommentare

Das Karnickel heißt Leidecker! MdB Dittrich erleidet Niederlage im eigenen Wahlkreis

Wie bereits berichtet, hatten am gestrigen Montag die Mitglieder der Linkspartei in Hannover über ihren Direktkandidaten im Wahlkreis Hannover Süd zu entscheiden. Auf der Sitzung mit achtzig anwesenden Genossinnen und Genossen setzte sich der politisch erfolglose Geschäftsführer der ehemaligen niedersächsischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BTW 13, Hannover, Kommentar, LINKE, Marx 21, Niedersachsen | 9 Kommentare

Gaza und der Krieg der linken Gartenzwerge

Der November brachte für manch Linken ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Nachdem die palästinensische “Befreiungsbewegung” Hamas eine ausreichende Menge Feuerwerk auf die Menschen im Süden Israels abgefeuert hatte, schlug die rechtsgerichtete Regierung Israels endlich zurück. In allen Medien konnte die linke Seele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, BTW 13, Kommentar, LINKE, LTW 13, Marx 21, SAV | 3 Kommentare

Marx is Muss auch bei den Piraten?

Der Erfolg hat viele Väter und zieht noch mehr erwünschte und unerwünschte zukünftige Nutzniesser an. Dies musste Die Linke, beziehungsweise besonders ihr Vorgänger die WASG, lernen und nach wenigen Monaten auf der grossen politischen Bühne scheinen nun auch die Piraten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommentar, LINKE, Marx 21, Piraten | 1 Kommentar

Lötzsch Rücktritt: Apparatschicks unter sich!

Es mag sein, dass Politiker auch ein persönliches Leben haben, eine Identität, die sich trennen lässt vom Dasein als öffentliche Person. Es mag aber auch sein, dass der Versuch der Trennung zwischen privilegierter öffentlicher Existenz und privatem Rückzugsraum in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Bundesparteitag 2012, Kommentar, LINKE, Marx 21, Parteivorsitz | 3 Kommentare

Kreisverband Hannover wählt neuen Vorstand: Schwere Niederlage für den reformpolitischen Block

Am Wochenende hatten sich die Mitglieder der Linken im Kreisverband Hannover zusammengefunden um einen neuen Kreisvorstand und ihre Delegierten für den Bundesparteitag in Göttingen zu wählen. Vor dem Hintergrund, dass es noch vor knapp einem Jahr gelungen war fast alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Bundesparteitag 2012, Hannover, LINKE, LTW 13, Marx 21, Parteivorsitz | 6 Kommentare

SDS Hannover erlebt bei den Studentenparlamentswahlen ein Jahr vor der Landtagswahl eine schwere politische Niederlage

1999 wurde die PDS-HSG (Hochschulgruppe) gegründet. Sie entwickelte sich schnell zu einer Erfolgsgeschichte der Linken im Westen. Rund zwölf Jahre hatte die PDS/LINKE/SDS die Politik an der Leibniz Universität Hannover mit gestaltet. Bevor die Hochschulgruppe deutlich von der linksreaktionären Sekte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hannover, Hochschule, LINKE, Marx 21 | Hinterlasse einen Kommentar

Gefährliches Spiel mit dem Feuer – Durch soziale Unruhen zur Freiheit?

Es ist eines der üblichen Rituale und damit keineswegs Neu. Sog. „Rassenunruhen“ in den USA, dann die Zerstörungswelle in französischen Trabantenstädte und nun Gewaltszenarien in den städtischen Zentren englischer Metropolen. All dies lässt immer wieder die Apologeten verstaubter Revolutionsästhetik auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kapitalismus, LINKE, Marx 21 | 5 Kommentare