Archiv der Kategorie: Katja Kipping

Wie halte ich es mit der Migration oder „Die Wagenknecht Dämmerung“

In der Linken gibt es scheinbar einen Hang rein taktischen Machtbündnissen wohlmeinende Umschreibungen beizugeben. So gibt es ein Bündnis, welches sich „Mittelerde“ nennt und im Wesentlichen die Unterstützer der Parteivorsitzenden Kipping umfasst. Als Gegenpart hat sich zwischen den Anhängern der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufstehen, Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, Katja Kipping, LINKE, Parteivorsitz, Querfront, Sahra Wagenknecht | 1 Kommentar

Linkenposse in der Bundestagsfraktion: Wenn der Nord nicht mit der Sahra kann…

Im partei- und fraktionsinternen Streit um Sahra Wagenknechts „Sammlungsbewegung“ *aufstehen* sprechen bürgerliche Medien derzeit von einer neuen Eskalationsstufe. Der linke Bundestagsabgeordnete Thomas Nord hat nach übereinstimmenden Meldungen mehrerer bürgerlicher Medien seinen Austritt aus der Linkenfraktion für den Fall angekündigt, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufstehen, Bundestagsfraktion, FDS, Gegen Rechts, Katja Kipping, LINKE, Querfront, Sahra Wagenknecht | 1 Kommentar

Das letzte „Aufstehen“ des Oskar L.

Nun ist es endlich amtlich. Nach dem es bei der Partei Die Linke über Jahre verpönt war über das eigene gesellschaftliche Versagen eine ernsthafte Debatte anzuregen, haben die Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht und ihr Ehemann Oskar Lafontaine einen Schlussstrich unter die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufstehen, Bundespartei, Bundespolitik, Katja Kipping, LINKE, Oskar Lafontaine, Sahra Wagenknecht | 1 Kommentar

Die Linke nach der Groko-Entscheidung: „Sahra nacionale“ oder „Kippings tutti cuanti“…

Das Ringen um die nächste Bundesregierung hat ein Ende gefunden. Sollte Angela Merkel am 14.3.2018 erneut zur Kanzlerin gewählt werden, hat die deutsche Sozialdemokratie ihren selbst erfundenen staatstragenden Grundauftrag bis zur Selbstverleugnung ausgereizt. Der Höhepunkt einer nunmehr Jahrzehnte andauernden „Erfolglosgeschichte“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, BTW 17, Bundespartei, Katja Kipping, Kommentar, LINKE, Oskar Lafontaine, Querfront, Sahra Wagenknecht | 1 Kommentar

Linke nach der Bundestagswahl: Die neurotische Partei

Die Parteiführung hatte kurz nach der Wahl noch gemeinsam um die Deutungshoheit über die elektorale Entscheidung der Bundesbürger gerungen. Vom zweitbesten Ergebnis der Parteigeschichte war da die Rede, obwohl das vom Bundesgeschäftsführer Höhn ausgegeben Ziel (10 +X) klar verpasst wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Bernd Riexinger, BTW 17, Bundespolitik, Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, Katja Kipping, LINKE, Parteivorstand, Sahra Wagenknecht | Hinterlasse einen Kommentar

Elke Kahr (KPÖ Graz) in Hannover oder der Kommunismus mit dem praktischen Antlitz

Die neue Stadtratsfraktion der Partei Die Linke in Hannover spiegelt die aktuellen Mehrheitsverhältnisse im größten Kreisverband Niedersachsens wieder. Nach jahrelanger Dominanz von selbsternannten Reformerkräften hatte die Partei zur Listenaufstellung für die Kommunalwahl im Jahr 2016 überwiegend Vertretern von Traditionsströmungen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Bundespolitik, Hannover, Katja Kipping, Kommunalpolitik, Kommunalwahl 2016, KPÖ, LINKE, Niedersachsen | Hinterlasse einen Kommentar

Traumastart statt Traumstart! Linkes Wahlkampfauftaktdesaster

Ein Traumstart in ein Superwahlkampfjahr sieht sicher anders aus. Parteivorsitzende, die eine Spitzenkandidatin zur Ordnung rufen. Eine Spitzenkandidatin, die wiederum parteiinterne Heckenschützen gegen sich vermutet und politisches Spitzenpersonal (mehr oder weniger zumindest), die der eigenen Galionsfigur attestieren, dass diese „Scheiße“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Bernd Riexinger, BTW 17, Bundespartei, Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, FDS, Katja Kipping, LINKE, LTW 17, NRW, Oskar Lafontaine, Parteivorstand, Saarland, Sahra Wagenknecht | Hinterlasse einen Kommentar

Nach der Wagenknecht Inthronisierung: Die ausgebrannte Partei

Das klang alles sehr gefällig, was der Parteivorstand am letzten Wochenende zu berichten hatte: Eine fast einstimmige Einigung auf Wagenknecht und Bartsch als Spitzenkandidaten. Zudem eine Rollenzuordnung für die Parteivorsitzenden und den Bundesgeschäftsführer. Die Botschaft war somit eindeutig: Die Linke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Bernd Riexinger, BTW 17, Bundespartei, Bundestagsfraktion, Diether Dehm, Dietmar Bartsch, FDS, Katja Kipping, Kommentar, LINKE, LTW 17, NRW, Oskar Lafontaine, Parteivorsitz, Parteivorstand, Querfront, Rot-Rot-Grün, Saarland, Sahra Wagenknecht, Strömungen | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Göttingen 2.0 – Die Linke bleibt in der Opposition

Die Partei Die Linke hat ereignisreiche Tage hinter sich gebracht. Selbst das sonst so zahme Parteiblatt “Neues Deutschland” zeigte sich besorgt. Chefredakteur Strohschneider malte gar das Schreckgespenst eines neuen “Göttingen” an die Wand; Auf dem Göttinger Parteitag im Jahre 2012 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BTW 17, Bundespartei, Bundesparteitag 2017, Bundestagsfraktion, Diether Dehm, Dietmar Bartsch, Gregor Gysi, Katja Kipping, Kommentar, LINKE, Parteivorsitz, Parteivorstand, Sahra Wagenknecht | Hinterlasse einen Kommentar

Nach dem Brexit: Terror der Volksherrschaft

Der Brexit hat bei der deutschen Linken nicht zu einem Umdenken geführt. In dem moralischen Trümmerfeld einer rechtsnationalen Kampagne britischer Modernegegner interpretiert sie den Widerstand für ein sozialeres und demokratisches Europa hinein. Teile der Partei feiern das Votum gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, BTW 17, Europa, Gegen Rechts, Gregor Gysi, Kapitalismus, Katja Kipping, LINKE, Querfront, Rot-Rot-Grün, Sahra Wagenknecht | Hinterlasse einen Kommentar