Archiv der Kategorie: Niedersachsen

Nach der Niedersachsenwahl: Houston, der Adler ist nicht gelandet

Die Linke in Niedersachsen verpasst trotz einer optimalen Ausgangslage erneut den Einzug in das niedersächsische Landesparlament. Die Probleme der Partei sind hausgemacht. Konsequenzen werden dennoch nicht gezogen. Auch nicht auf dem Landesparteitag am 28. Oktober in Braunschweig. Der Wahlabend am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hannover, Kommentar, LINKE, LTW 17, Niedersachsen, Parteitag, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Niedersachsen hat gewählt

Statt wie geplant im Januar 2018 durften die knapp 6,1 Millionen Wahlberechtigten in Niedersachsen nun schon wenige Wochen nach der Bundestagswahl über die künftige Zusammensetzung des Landtages im Leineschloss entscheiden. Die vorgezogene Wahl war notwendig geworden, nachdem die Rot-Grüne Landesregierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter LTW 17, Niedersachsen, Wahlergebnis | Hinterlasse einen Kommentar

Elke Kahr (KPÖ Graz) in Hannover oder der Kommunismus mit dem praktischen Antlitz

Die neue Stadtratsfraktion der Partei Die Linke in Hannover spiegelt die aktuellen Mehrheitsverhältnisse im größten Kreisverband Niedersachsens wieder. Nach jahrelanger Dominanz von selbsternannten Reformerkräften hatte die Partei zur Listenaufstellung für die Kommunalwahl im Jahr 2016 überwiegend Vertretern von Traditionsströmungen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Bundespolitik, Hannover, Katja Kipping, Kommunalpolitik, Kommunalwahl 2016, KPÖ, LINKE, Niedersachsen | Hinterlasse einen Kommentar

Linke Niedersachsen stellt Landesliste zur Bundestagswahl 2017 auf

Am vergangenen Samstag hat die niedersächsische Linke auf einer Landesvertreterinnenversammlung in Wolfsburg ihre Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl im kommenden Herbst nominiert. Der sonst für den ersten Listenplatz gesetzte Bundestagsabgeordnete Diether Dehm musste dabei miterleben, dass es sich namhafte Mitglieder des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Basisdemokratie, BTW 17, Diether Dehm, Dietmar Bartsch, Hannover, LINKE, Niedersachsen, Rosalux | Hinterlasse einen Kommentar

Interview mit Diether Dehm: Rot-Rot statt Rosa-Rot-Grünlich. Mitregieren 2017?

Potemkin: In der Bundesrepublik wird die Option einer Mitte-Links-Regierung derzeit unter der Formel „r2g“, also Rot-Rot-Grün, diskutiert. Greift diese Formel nicht zu kurz? Oder geht ist nicht viel mehr darum die Spaltung von Arbeitnehmerinteressen im Bundestag zu überwinden? Diether Dehm: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Antifaschismus, BTW 17, Bundespartei, Bündnis 90 / Die Grünen, Diether Dehm, Dietmar Bartsch, Gegen Rechts, Interview, LINKE, Niedersachsen, Oskar Lafontaine, Querfront, Rot-Rot, Rot-Rot-Grün, Sahra Wagenknecht | Hinterlasse einen Kommentar

Hannover nach der Kommunalwahl: Die Linke und der Pannen-Olli

Kaum ist die Kommunalwahl in Hannover gelaufen, gibt es schon einen Verlierer in der Partei Die Linke. Oliver Förste, der es auf Grund des Erfolgs der Partei doch noch in den Stadtrat Hannover geschafft hatte, musste am Wahlabend nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hannover, Kommunalpolitik, Kommunalwahl 2016, LINKE, LTW 18, Niedersachsen, Rot-Rot-Grün | Hinterlasse einen Kommentar

Kommunalwahl Niedersachsen: Linke Teilerfolge und Ernüchterung

Die Kommunalwahl in Niedersachsen liefert für Die Linke ein uneinheitliches Bild ihrer Situation im Land. Als Testwahl für die im Januar 2018 stattfindende Landtagswahl geltend, konnte auch in Niedersachsen, wie zuvor in Hessen, ein Ausbau der kommunalen Vertretungsmacht in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diether Dehm, FDS, Kommunalwahl 2016, LINKE, LTW 18, Niedersachsen, Querfront | Hinterlasse einen Kommentar

Hannovers Linke vor der Kommunalwahl: Reformpolitischer Offenbarungseid

Am 11.September 2016 werden Hannovers Bürger zu den Kommunalwahlurnen gerufen. Die Genossinnen und Genossen der Partei Die Linke stellen dabei für den Rat der Stadt Hannover an wesentlichen Positionen die personellen Stellschrauben neu ein. Statt Oliver Förste wird der Lindener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diether Dehm, FDS, Hannover, Kommunalpolitik, Kommunalwahl 2016, LINKE, LTW 17, Niedersachsen, Querfront | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Tode von Rolf Köhne: Ein Brückenbauer geht.

Mit Bestürzung hat die Potemkin Redaktion vom Tode Rolf Köhnes erfahren. Rolf war Mitbegründer der PDS in Niedersachsen. Für die Partei saß er vier Jahre im Bundestag. Sein Schwerpunkt war in dieser Zeit die Energiepolitik. Als langjähriger Landesvorsitzender in Niedersachsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Hannover, In eigener Sache, LINKE, Niedersachsen | Hinterlasse einen Kommentar

Ziemlich beste Freunde: Was machen Dehm und Oertel auf Facebook?

Er ist ein linksnationaler Bundestagsabgeordnete. Er nennt sich Diether Dehm und hat in seiner Partei den Ruf sich gerne auch mal rechtspopulistischer Tendenzen zu bedienen, wenn es darum geht, die im Westen auf ernüchterndem Niveau herumdümpelnde Linke auf eine halluzinierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bernd Riexinger, Bundespartei, Bundestag, Diether Dehm, Gegen Rechts, Katja Kipping, Kommentar, Kommunalwahl 2016, LINKE, Niedersachsen, Querfront | 1 Kommentar