Archiv der Kategorie: Niedersachsen

Interview mit Diether Dehm: Rot-Rot statt Rosa-Rot-Grünlich. Mitregieren 2017?

Potemkin: In der Bundesrepublik wird die Option einer Mitte-Links-Regierung derzeit unter der Formel „r2g“, also Rot-Rot-Grün, diskutiert. Greift diese Formel nicht zu kurz? Oder geht ist nicht viel mehr darum die Spaltung von Arbeitnehmerinteressen im Bundestag zu überwinden? Diether Dehm: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Antifaschismus, BTW 17, Bundespartei, Bündnis 90 / Die Grünen, Diether Dehm, Dietmar Bartsch, Gegen Rechts, Interview, LINKE, Niedersachsen, Oskar Lafontaine, Querfront, Rot-Rot, Rot-Rot-Grün, Sahra Wagenknecht | Hinterlasse einen Kommentar

Hannover nach der Kommunalwahl: Die Linke und der Pannen-Olli

Kaum ist die Kommunalwahl in Hannover gelaufen, gibt es schon einen Verlierer in der Partei Die Linke. Oliver Förste, der es auf Grund des Erfolgs der Partei doch noch in den Stadtrat Hannover geschafft hatte, musste am Wahlabend nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hannover, Kommunalpolitik, Kommunalwahl 2016, LINKE, LTW 18, Niedersachsen, Rot-Rot-Grün | Hinterlasse einen Kommentar

Kommunalwahl Niedersachsen: Linke Teilerfolge und Ernüchterung

Die Kommunalwahl in Niedersachsen liefert für Die Linke ein uneinheitliches Bild ihrer Situation im Land. Als Testwahl für die im Januar 2018 stattfindende Landtagswahl geltend, konnte auch in Niedersachsen, wie zuvor in Hessen, ein Ausbau der kommunalen Vertretungsmacht in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diether Dehm, FDS, Kommunalwahl 2016, LINKE, LTW 18, Niedersachsen, Querfront | Hinterlasse einen Kommentar

Hannovers Linke vor der Kommunalwahl: Reformpolitischer Offenbarungseid

Am 11.September 2016 werden Hannovers Bürger zu den Kommunalwahlurnen gerufen. Die Genossinnen und Genossen der Partei Die Linke stellen dabei für den Rat der Stadt Hannover an wesentlichen Positionen die personellen Stellschrauben neu ein. Statt Oliver Förste wird der Lindener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diether Dehm, FDS, Hannover, Kommunalpolitik, Kommunalwahl 2016, LINKE, LTW 17, Niedersachsen, Querfront | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Tode von Rolf Köhne: Ein Brückenbauer geht.

Mit Bestürzung hat die Potemkin Redaktion vom Tode Rolf Köhnes erfahren. Rolf war Mitbegründer der PDS in Niedersachsen. Für die Partei saß er vier Jahre im Bundestag. Sein Schwerpunkt war in dieser Zeit die Energiepolitik. Als langjähriger Landesvorsitzender in Niedersachsen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespartei, Hannover, In eigener Sache, LINKE, Niedersachsen | Hinterlasse einen Kommentar

Ziemlich beste Freunde: Was machen Dehm und Oertel auf Facebook?

Er ist ein linksnationaler Bundestagsabgeordnete. Er nennt sich Diether Dehm und hat in seiner Partei den Ruf sich gerne auch mal rechtspopulistischer Tendenzen zu bedienen, wenn es darum geht, die im Westen auf ernüchterndem Niveau herumdümpelnde Linke auf eine halluzinierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bernd Riexinger, Bundespartei, Bundestag, Diether Dehm, Gegen Rechts, Katja Kipping, Kommentar, Kommunalwahl 2016, LINKE, Niedersachsen, Querfront | 1 Kommentar

Kommunalwahl in Niedersachsen: Linker Wahlkampf mit „rechts“!

In Niedersachsen wirft die im September stattfindende Kommunalwahl bereits ihre Schatten voraus. Auch die Partei Die Linke stellt aktuell die Weichen für ihre Kampagne, gilt das elektorale Ereignis doch als Testwahl für die im Januar 2018 folgende Landtagswahl. Bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Diether Dehm, FDS, Kommunalwahl 2016, LINKE, Niedersachsen, Querfront | Hinterlasse einen Kommentar

Dehm Pleite: Im fds-Hannover müssen EndGame-Versteher „draußen“ bleiben!

Da halfen selbst Telefonanrufe bis tief nach Thüringen nichts. Jessica Kaußen, die neue Kreisvorsitzende der Linken in Hannover, musste letzte Woche ihren Hut als Sprecherin des Forum demokratischer Sozialismus (fds) in der Landeshauptstadt nehmen. Vorausgegangen waren interne Auseinandersetzungen um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Diether Dehm, FDS, Hannover, Kommentar, Kommunalpolitik, Landespolitik, LINKE, Niedersachsen | 1 Kommentar

Dehms Antisemitismus

Es mag Ironie des Schicksals sein, dass an dem Wochenende, an dem der Befreiung der Überlebenden von Buchenwald gedacht wurde, der Kreisverband der Linken in der Region Hannover nichts besseres zu tun hatte, als durch seine Vorstandswahlen ein personell unterlegtes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Bundespartei, Bundestagsfraktion, Diether Dehm, Hannover, Kommentar, Kommunalpolitik, LINKE, Niedersachsen | 1 Kommentar

Rot? Braun? Scheiss egal! Hauptsache Bundestag.

Schritt für Schritt nähert sich Die Linke in Westdeutschland dem an, was sie im Grunde schon immer war. Einem zwar politisch für die Menschen unbedeutenden, aber zumindest auf der Ebene des Bundes für ihre Mandatsträger noch funktionierenden Wahlverein. Dass man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Bundespartei, Bundestagsfraktion, Diether Dehm, Gregor Gysi, Hannover, Kommentar, Kommunalpolitik, Landespolitik, LINKE, Niedersachsen | Hinterlasse einen Kommentar