Archiv der Kategorie: NRW

Eine Niederlage namens „bitterer Erfolg“ – NRW Linke scheitert an der Fünfprozenthürde

Die Linke hat die dritte Wahlniederlage in Folge eingefahren. Schafft sie den Sprung ins Parlament endet dies in Großen Koalitionen. Schafft sie es nicht, reicht es für konservativ-neoliberale Bündnisse. Als Gestaltungskraft ist sie damit ein bundespolitischer Totalausfall. Schuld sind freilich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, BTW 17, Bundespartei, Bundespolitik, Kommentar, Landtagswahl, LINKE, LTW 17, NRW, Rot-Rot-Grün, Sahra Wagenknecht, Wahlen, Wahlergebnis | Hinterlasse einen Kommentar

Traumastart statt Traumstart! Linkes Wahlkampfauftaktdesaster

Ein Traumstart in ein Superwahlkampfjahr sieht sicher anders aus. Parteivorsitzende, die eine Spitzenkandidatin zur Ordnung rufen. Eine Spitzenkandidatin, die wiederum parteiinterne Heckenschützen gegen sich vermutet und politisches Spitzenpersonal (mehr oder weniger zumindest), die der eigenen Galionsfigur attestieren, dass diese „Scheiße“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Bernd Riexinger, BTW 17, Bundespartei, Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, FDS, Katja Kipping, LINKE, LTW 17, NRW, Oskar Lafontaine, Parteivorstand, Saarland, Sahra Wagenknecht | Hinterlasse einen Kommentar

Nach der Wagenknecht Inthronisierung: Die ausgebrannte Partei

Das klang alles sehr gefällig, was der Parteivorstand am letzten Wochenende zu berichten hatte: Eine fast einstimmige Einigung auf Wagenknecht und Bartsch als Spitzenkandidaten. Zudem eine Rollenzuordnung für die Parteivorsitzenden und den Bundesgeschäftsführer. Die Botschaft war somit eindeutig: Die Linke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Bernd Riexinger, BTW 17, Bundespartei, Bundestagsfraktion, Diether Dehm, Dietmar Bartsch, FDS, Katja Kipping, Kommentar, LINKE, LTW 17, NRW, Oskar Lafontaine, Parteivorsitz, Parteivorstand, Querfront, Rot-Rot-Grün, Saarland, Sahra Wagenknecht, Strömungen | Hinterlasse einen Kommentar

Linker Parteitag: Torte statt Revolution

Bereits Wochen vor dem Parteitag hatten die Parteivorsitzenden Riexinger und Kipping mit einem Papier die Delegierten auf einen Neuanfang in der Linken einstellen wollen. Nach den Niederlagen zu Beginn dieses Jahres schien eine kämpferische Note angesagt. Nichts weniger als eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Bundespartei, Bundesparteitag 2016, Dietmar Bartsch, Gregor Gysi, Katja Kipping, Kommentar, LINKE, NRW, Oskar Lafontaine, Parteitag, Sahra Wagenknecht | 1 Kommentar

Keine linken Inhalte? Höger kritisiert Regierungsbeteiligungen

In einem Interview für ein Onlinemagazin äusserte Inge Höger, linke Bundestagsabgeordnete aus Nordrhein-Westfalen, scharfe Kritik an Regierungsbeteiligungen ihrer Partei. In Brandenburg, wo Die Linke gerade wieder mit der SPD eine Koalitionsregierung gebildet hat, habe ihre Partei „in den letzten 5 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandenburg, Bundespartei, Landespolitik, LINKE, LTW14, NRW, Rot-Rot, Rot-Rot-Grün, Thüringen | 5 Kommentare

Westverbände melden sich zu Wort

Nach den Strömungen und einzelnen Mitgliedern der Partei Die Linke haben sich nun auch die Vorstände zweier Landesverbände im Rahmen der aktuellen Diskussion zu den Geschehnissen am 9. und 10.11.2014 zu Wort gemeldet. Der geschäftsführende Landesvorstand aus Baden-Württemberg, zu dessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antisemitismus, Baden-Württemberg, Bundespartei, Bundestagsfraktion, LINKE, NRW, Toilettengate | Hinterlasse einen Kommentar

Kreisverkehr im Velodrom: Linke Reformer in der seelenlosen Weltverbesserungsmaschinerie!

Der Velodromparteitag ist ein vollendeter Sieg der Netzwerker des „Dritten Wegs“. Der Burgfrieden in der Partei wird dabei immer mehr zum Grab der Bedeutung des reformsozialistischen Flügels. Kipping erfüllt in dieser Aufführung der „ausmoderierten Bedeutungslosigkeit“ der Reformer ihre Traumrolle in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bernd Riexinger, BTW 17, Bundespartei, Bundesparteitag 2014, Diether Dehm, FDS, Gregor Gysi, Katja Kipping, LINKE, LTW14, Marx 21, NRW, Oskar Lafontaine, Parteitag, Parteivorsitz, Parteivorstand, Rot-Rot-Grün, Saarland, Sahra Wagenknecht | 7 Kommentare

Was macht eigentlich… Sevim Dagdelen?

Nachdem sich die Bochumer Vorzeigelinke im Ringen um den Posten der Obfrau im Auswärtigen Ausschuss nicht gegen den Reformer Stefan Liebich durchsetzen konnte, bringt sie nun wenigstens den eigenen Kreisverband auf einen revolutionären Kurs. Damit überträgt sie ihre erst im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunalwahl 2014, LINKE, NRW, Was macht eigentlich? | 1 Kommentar

Linke in NRW berät über Wahlen und Kandidaten

Am Samstag und Sonntag treffen sich in Herne die Delegierten der nordrhein-westfälischen Linken zu ihrem Landesparteitag. Neben einer Nachwahl für den Vorstand, steht die Vorbereitung der in 2014 anstehenden Wahlen auf der Tagesordnung. Für die Europawahl soll der Parteitag ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bernd Riexinger, Europawahl 2014, Kommunalwahl 2014, LINKE, NRW, Parteitag, Sahra Wagenknecht, Termine | 2 Kommentare

Was macht eigentlich… Sevim Dagdelen?

Die nordrhein-westfälische Bundestagsabgeordnete ist gemeinhin dafür bekannt, dass sie sich ständig im antiimperialistischen Abwehrkampf gegen die westlichen Kriegstreiber und ihre Helfershelfer in den Reihen der eigenen Partei befindet. Um dieses Profil zu schärfen, hat sie nun in der November-Ausgabe des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundestagsfraktion, LINKE, NRW, Presseschau, Was macht eigentlich? | Hinterlasse einen Kommentar